Willkommen

Selbstständig
Verlässlich
Im
Miteinander

Der Schulverbund Im Mühlengrund
unterstützt und stärkt verlässlich
ausnahmslos alle Kinder an beiden Standorten
im Auf- und Ausbau der eigenen Fertigkeiten.

previous arrow
next arrow
Slider

 Digitale Schulplattform - EduPage

Liebe Eltern,

wir möchten gemeinsam mit Ihren Kindern und Ihnen zukünftig einen neuen digitalen Weg gehen. Ziel der Einführung einer digitalen Lern- und Kommunikationsplattform ist dabei eine Erleichterung beim Informationsaustausch, Weitergabe von Elternbriefen und Arbeitsmaterialien für die Kinder. Nach und nach werden wir weitere Funktionen der Plattform nutzen und in den Schulalltag mit einbauen. 

Weitere Informationen, das Einwilligungsformular sowie Nutzungsbedingungen und DSGVO-Infos können hier eingesehen und runtergeladen werden. 

Elternbrief - Digitale Schulplattform EduPage

Anlage 1 - Einwilligung - abzugeben bis zum 29.10.2020 bei den Klassenlehrkräften.

Anlage 2 - Nutzungsbedingungen 

Anlage 3 - DSGVO

CORONA-INFORMATIONEN

27.10.2020

Im Kreis Minden-Lübbecke gelten seit gestern, wie in vielen weiteren Kreisen auch, verschärfte Corona-Regeln. 

Daher beachten Sie bitte die ab heute geltenden Regeln:

  • Bleiben Sie so viel wie möglich zu Hause. Treffen Sie sich so wenig wie möglich mit anderen Menschen, damit Sie sich nicht gegenseitg anstecken.
  • Tragen Sie eine Schutz-Maske. Das ist wichtg, wenn Sie den Abstand zu anderen Menschen nicht einhalten können. Beim Einkaufen oder in Bus, Bahn und Taxi ist es Pficht. Dort müssen Sie eine Maske tragen.
    • Wechseln Sie feuchte Masken aus. 
  • Mit diesen Menschen dürfen Sie ohne Mindest-Abstand unterwegs sein: 
    • mit Ihren Kindern, Eltern oder Geschwistern.
    • mit Ihrem Ehe-Partner oder Lebens-Partner.
    • mit Menschen aus zwei verschiedenen Haushalten.
    • in einer Gruppe mit höchstens 5 Personen.
    • im Bus oder Taxi oder in der Bahn. Sie müssen aber eine Maske tragen.

Für uns in der Schule gelten diese Regeln:

  • Es gibt wieder normalen Unterricht in der Schule. Das heißt: 
    • Alle Schüler gehen jeden Tag in die Schule.
    • Die Schul-Tage sind so lang wie vor der Corona-Zeit.
    • Alle Schüler von einer Klasse oder einem Kurs gehen wieder zusammen zum Unterricht.
    • Es gibt wieder Angebote am Nachmittag.
    • Unterricht zu Hause soll es nur in Ausnahmen geben.
    • Trotzdem soll sich niemand bei uns mit Corona anstecken. Deshalb gilt
      • überall muss man eine Maske tragen. Auch in der Klasse und auf dem Schulhof.
      • Ausnahme: Schüler dürfen im Unterricht an ihrem Sitzplatz die Maske abnehmen.
      • Lehrer dürfen im Unterricht die Maske abnehmen, wenn sie den Mindest-Abstand einhalten.
      • Die Maske muss jeder selber mitbringen.
        • Wechseln Sie die Masken Ihrer Kinder regelmäßig aus.
      • Die Schüler müssen immer am selben Platz sitzen.
      • alle 20 Minuten werden die Klassenräume gelüftet
  • Beim Schulwegtransport mit Bus und Taxi muss eine Maske getragen werden

 Wir bitten eindringlich darum, sich an diese Regeln zu halten, um den Präsenzunterricht in der Schule aufrecht halten zu können.

23.10.2020

Die ausführliche Mail können Sie hier nachlesen: vollständige Schulmail vom 21.10.2020

  • Diese Regelungen, die in der Schulmail beschrieben sind, sollen bis zum Beginn der Weihnachtsferien am 22. Dezember 2020 gelten.

 

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu unserem Rahmenplan Hygiene sowie ein Schaubild zu den Abläufen im Fall eines Verdachtes einer Erkrankung oder einer konkreten Erkrankung

https://www.schulministerium.nrw.de/themen/schulsystem/elterninfo-wenn-mein-kind-zuhause-erkrankt-handlungsempfehlung

 

 Aktuelles im Schulverbund

23.10.2020

Für einen guten Start nach den Herbstferien gibt es neben den Vorgaben des Ministeriums (s. Informationen oben) auch andere Neuigkeiten an unserer Schule. Näheres lesen Sie in unserem Schulbrief Nr.2

Schulbrief Nr.2

 

Zum einen werden wir nach den Herbstferien mit dem ReflexIntegrationsTraining starten. Hierzu gab es neben einem Elternbrief auch einen Vortrag in der Schulpflegschaftssitzung zu diesem Thema. Im Rahmen unserer Ganztagskonferenz, die vor den Herbstferien stattfand, hat jede Klasse an jedem Tag Bewegungszeiten in den laufenden Schulalltag eingeplant. Damit wir nachhalten können, dass Ihr Kind daran teilnehmen darf, gibt es hier die Einverständniserklärung zu RIT.

ElternInfoBrief zum Reflexintegrationstraining       Einverständniserklärung zu RIT

 

Zum anderen haben wir uns mit der Lernplattform EDUPAGE auseinandergesetzt. Sie werden weitgehend durch die Klassenlehrkräfte auf dem Laufenden gehalten, auf welchem Stand wir gerade sind. 

 

21.08.2020

Hier finden Sie unsere Termine für das erste Halbjahr 2020-2021Termine für das erste Halbjahr 2020-2021 

 

11.08.2020

Morgen startet das neue Schuljahr und es geht gleich los mit vielen Informationen. Bitte entnehmen Sie dem Schulbrief alle notwendigen Hinweise bezüglich Schulorganisation, Betreuung, OGS etc. für einen gelungenen und gesunden Start ins Schuljahr 2020/2021.

Schulbrief